Monatliches Archiv: Dezember 2013

Dez 02

Netzbetreiber speichern Daten

Bei Apples iPhone gehört die Funktion, die per GPS-Chip die Position des jeweiligen Nutzers versendet, unvermeidlich dazu. Damit lässt sich zwar bei einem Verlust das eigene Smartphone schnell wieder aufspüren. Zugleich aber kennt Apple auch jederzeit die Standorte seiner Kunden, verwendet diese Daten jedoch, wie es heißt, nur „zur Verbesserung der eigenen Angebote“. Außer App-Anbietern …

Weiter lesen »